Freitag, 31. Mai 2013

Friday-Flowerday #22


Pfingsten ist zwar vorbei, aber Pfingstrosen müssen im Mai
einfach in die Vase !!!
 
Und da ist heute wohl die letzte Gelegenheit... 
 
Ich hab' zwar keine im Garten, jedenfalls keine, die blühen,
also hab' ich welche gekauft.
 
Aber leider erst am Mittwoch und deshalb ist auch
 nur eine aufgeblüht.


Kombiniert habe ich sie mit dem, was die Natur
zur Zeit hier so hergibt:


Wiesenkerbel, Sauerampfer, verschiedene Gräser...



...und rotes Leimkraut.


Entstanden ist ein üppiger Strauß, der auch leuchtet, 
wenn die Sonne mal nicht scheint :-))



Und was habt ihr heute so in der Vase stehen ???

Montag, 27. Mai 2013

5 von 12

Ja, es ist schon wieder an der Zeit für den
"12tel Blick" !!!

Der "12tel Blick" ist eine tolle Aktion von Tabea Heinicker (--->klick)

Die Idee: man fotografiert eine bestimmte Stelle,
in der Natur oder im Haus und zwar
einmal im Monat und dokumentiert somit die Veränderungen,
die sich im Laufe eines Jahres ergeben. 
 
Ich bin ja mit 2 "Blicken" am Start.
 
Zum einen, der Blick aus dem Badfenster...

Man sieht, das Fenster müsste wieder geputzt werden ... 
 
Aaaaah, der Baum hat endlich sein grünes Blätterkleidchen angezogen,
wurde ja auch so langsam Zeit...

 
Zum anderen meine Joggingstrecke, die
ich zum Fotografieren auch gerne mal mit
dem Fahrrad zurücklege ....


 Auch hier hat sich einiges getan:
vorne rechts seht ihr den geliebten Wiesenkerbel
und weiter hinten ein Rapsfeld.
Das Feld vorne links scheint eingesät zu sein,
Ich bin gespannt, was hier wohl wachsen wird ....
 
Hier noch einmal sämtliche Blicke für den Überblick:-))




Ich wünsche euch eine gute und regenarme Woche !!!

 

Sonntag, 26. Mai 2013

Ich liebe diesen Regen.....




 ...er steht in Nachbar' s Garten und erfreut
mich alljährlich mit seinen leuchtendgelben Blütentrauben...


...der Goldregen :-))

 Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
allenfalls mit Blütenregen !!!




Samstag, 25. Mai 2013

Und es gibt sie doch....



...die Sonne 


Ich hab' sie gestern tatsächlich gesehen, 
sie schien den ganzenTag und ich konnte es kaum glauben....
Und musste im Garten nacharbeiten, was ich 2 Wochen lang
versäumt habe. Deshalb konnte ich auch noch nicht alle euren
wunderbaren Beiträge zum Friday-Flowerday pinnen und kommentieren.
Aber aufgeschoben ist ja bekanntermaßen nicht aufgehoben :-))

Mehr Himmesbilder der letzten Woche könnt ihr heute wieder
bei der Raumfee Katja bewundern.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,
vielleicht zeigt sie sich ja , die Sonne :-))

Freitag, 24. Mai 2013

Friday-Flowerday #21



Heute mit Blümchen aus dem Garten :-))

Die Clematis


Sie wächst und wächst und erobert die Hecke


Ich weiss ehrlich gesagt nicht, welche Sorte das ist. Kennt sie jemand ???



Gestern hab` ich zum ersten Mal eine Ranke  abgeschnitten
 und in die Vase gestellt.
Und prompt machte sie schlapp.
Aber ich hab' da einen Trick:
noch einmal anschneiden und das untere Ende des Stiels
 ca. 5 Minuten in kochendes Wasser einstellen.
Das wirkt Wunder :-))


So, jetzt freu' ich mich wieder sehr auf eure Verlinkungen und Kommentare.
Eure Fotos pinne ich hier (--->klick)

Mittwoch, 22. Mai 2013

Bauernrege(l)n


"Ist der Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun' und Fass ".

 
 
Ich finde, das ist ein kein Trost, nicht einmal ein schwacher...
 
...da hilft nur Ignoranz :-))
 
Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch !!!



Samstag, 18. Mai 2013

Himmelsblick...

 
 
....aus St. Pölten
 

 
leider war der Himmel letzte Woche nicht immer so blau,
aber was solls...man kann das Wetter ja nicht ändern,
zum Glück :-)
 
Diesen Himmel schicke ich zu Katja, der Raumfee,
und hoffe, er gefällt.
 
Ich wünsche euch ein schönes verlängertes Pfingstwochenende !!!
 




Freitag, 17. Mai 2013

Friday-Flowerday #20



                  Also, ich habe den letzten Freitag (--->klick) in
            "Friday-Flieder-Flowerday" umbenannt :-))
 
          Da war ich richtig froh, eine exotische Schönheit
            am Start zu haben,
           obwohlich ich es schöner finde,
       zur Jahreszeit passende Blumen auszuwählen.
   Das habe ich auch für den heutigen Post getan 
   und präsentiere den Wiesenkerbel,  botanisch:
        "Anthriscus sylvestris"



Er gedeiht bei uns am Straßenrand,
einfach so und der Mai ist seine Zeit.
Innerhalb weniger Tage wächst er 50-80 cm hoch,
 das beeindruckt mich sehr !
 
 
Die winzigen Blütchen sehen denen des Holunders (s. Header) ganz schön ähnlich...



Heute kommt mein Post aus Österreich, und darum hab' ich dem alten Steinzeugkrug , den ihr schon von hier (--->klick),
 hier (--->klick) und hier (--->klick) kennt,
ein rot-weisses Tüchlein umgebunden,
 als Hommage an unser schönes Nachbarland,
sozusagen :-)
 



Fesch schaut's aus, gell ???
 
 
 

Für das letzte Foto hatte ich leider keine Zeit mehr, kurz vor unserer
Abreise und etwas dunkel war es auch schon....

 
... und nun hab' ich doch tatsächlich noch ein paar
Original-Blümchen aus Österreich für euch ...




...gepflückt am Ufer der Donau...




...und in Ermangelung einer Vase in ein Sektglas gestellt...



....fotografiert in unserer Ferienwohnung.

Ich schick' euch ganz liebe Grüsse aus dem schönen
Krems an der Donau und
morgen geht's wieder nach Hause an den Niederrhein :-)




Ich bin ja sehr gespannt, welche Blümchen ihr heute ausgewählt habt und ob wir wieder so einen eindeutigen
Favoriten wie den Flieder letzte Woche haben werden .
 

Samstag, 11. Mai 2013

Über den Wolken...



                    ...mein Himmelsblick am letzten Mittwoch,
                  Flug Düsseldorf-Wien...

 


 
...über den Wolken....
 
 
...Landeanflug....
 
 
...diese Bilder schicke ich zu Katja, der Raumfee
und ihrem faszinierenden Projekt "In Heaven" :-)
 
Viele liebe Grüsse aus Österreich
und ein schönes Wochenende,
helga
 

Freitag, 10. Mai 2013

Friday-Flowerday #19


Also, zuallererst und bevor ich es vergesse:

Letzte Woche habt ihr mich einmal mehr mit euren phantasievollen und
witzigen Beiträgen begeistert . Vielen Dank für's Mitmachen und auch dafür, dass ihr euch auch noch nachträglich verlinkt habt :-) 

 Und nun zum heutigen Thema:

"Gloriosa superba"-Ruhmeskrone...



....ich habe sie gesehen und musste sie haben.

Ich kaufe gerne Blumen, ohne vorher zu wissen, wie ich sie
arrangiere, ich sehe das als Herausforderung  und
das macht mir Spaß :-)
Die Gloriosa gehört zu den Liliengewächsen und ist die einzige Pflanze in dieser Familie, die klettern kann.
 Zu Hause ist sie in den tropischen Gebieten Afrikas...



... gehandelt werden die Blüten in Cellophanbeutelchen und ohne Wasser.
( ich hätte ein Foto machen sollen, aber als ich daran gedacht habe,
 war es leider schon zu spät...)
Die Blüten haben im Verhältnis zur Blütengröße (Durchmesser ca. 8-10 cm)
recht kurze Stiele, was ich schwierig finde.




Ich habe ein wenig experimentiert,
erst habe ich mein "Universalgefäß" mit Kieselsteinen gefüllt,
dann Schachtelhalme darübergelegt, damit die Blüten
Halt bekommen...




....dann hab' ich sie Kopf an Kopf in eine meiner Lieblingsvasen gestellt,
jetzt bilden sie eine "Riesen-Ruhmeskrone" :-))



Jetzt habt ihr die Wahl: 
welche Vasenfüllung gefällt euch besser ?

Aber nicht nur das interessiert mich, nein,
es interessiert mich viel mehr, welche Blumen ihr heute
bei euch zuhause in der Vase stehen habt.

Letzte Woche gab es leider ein Problem mit dem
Inklinkz-Monster, ich hoffe, heute klappt es besser.
Und auch heute bin ich mal wieder nicht zuhause,
 so dass es beim Pinnen und Kommentieren 
zu Verspätungen kommen kann....




Freitag, 3. Mai 2013

Friday-Flowerday #18

Heute mach' ich blau ...


Ich bin nämlich nicht zuhause und die Blumen sind leider schon verblüht...
 
Aber weil sich der "Flowerday" so großer Beliebtheit
erfreut und ich ihn nicht ausfallen lassen wollte,
 habe ich für 2 Freitage "vorproduziert" .
Letzte Woche, 3 Blumen-Posts an einem Tag :-)


Die Iris hatte es mir angetan.
Und weil ich sie gedanklich irgendwie immer
mit Wasser in Verbindung bringe,
leistet ihr eine Wasserhyazinthe Gesellschaft ...


... die ist eigentlich für den Teich gedacht, 
schwimmt aber auch sehr hübsch in einem Gefäß mit Wasser...




... die Heuschrecke kennt ihr ja schon von hier (--->klick)

Ich werde heute leider nicht pinnen und auch nicht kommentieren können,
freue mich aber trotzdem sehr über eure Kommentare :-)
Ihr könnt euch natürlich heute wieder selbst verlinken.

Ich finde das super, denn so könnt ihr schon direkt
auf dem Blog sehen, welche Blümchen die anderen ausgesucht und
in ihrem Heim arrangiert haben :-)

Viele liebe Grüße aus Edinburgh !!!

P.S. : hier habe ich gestern Rebekka vom Blog "The boxing duck"
getroffen und es war so ein schöner Nachmittag :-))

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...