Dienstag, 31. Mai 2016

Es waren einmal 3 Schmetterlinge...

 


...erstanden in einem kleinen Laden in Berlin,
weil ich mich mit der Inhaberin so nett unterhalten hatte und den Laden nicht verlassen wollte ohne etwas zu kaufen...


 
sie wurden eingescannt, bearbeitet, gedruckt,
ausgeschnitten...





 
dann flogen sie davon...







--->verlinkt mit Anke's Creadienstag

Freitag, 27. Mai 2016

Friday-Flowerday 22/16



Heute in meinen Vasen:

Gesammeltes und Gekauftes




Diesen Klee kannte ich noch nicht, ich fand ihn am Straßenrand...
Es ist der Inkarnat-Klee, auch Blutklee oder Rosenklee genannt,
vielen Dank, liebe Christa !!!




den Wiesensalbei habe ich schon einmal hier und hier gezeigt,
er hat dieses unwiderstehliche Blau-Violett 
und blüht tatsächlich von Mai bis November !!!



Die Päonie stammt vom Markt.




Welche Blümchen habt ihr so gesammelt oder gekauft ???
 Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

   Hier sind die "Spielregeln" : 
         

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com

                                                         

Mittwoch, 25. Mai 2016

Mittwochs-Rück-Blick [der achtzehnte]



Ich liebe Salat !!!

Und gerade im Frühling und Sommer ist Salatsaison .

Deshalb hatte ich hier ---> eine Salate-Sammlung eröffnet,
zu der ihr eure Rezept immer noch gerne verlinken könnt.

Ich freue mich auf eure Rezepte :-)


die Ingredenzien sind : Ruccola, Ziegenkäse, Apfel , Kartoffeln und Walnüsse.












Er ist vegetarisch, sättigend und sehr lecker :-)

Hat ihn jemand von euch schon probiert ???



Freitag, 20. Mai 2016

Friday-Flowerday 21/16



Der Mohn tanzt ...



Er wächst hier am Ufer des Baches und dieses Jahr war ich 
schneller als die Mähmachine :-)
Mohn schneide ich immer ganz knospig, mit maximal einer Blüte.
Dann kann ich ihn über einen langen Zeitraum in der Vase beobachten. 



Erst schauen die Knospen nach unten...
dann erheben sie sich ...
und blühen auf.





Schön reihum, so dass es immer einige Blüten zu bestaunen gibt.





Welche Blümchen tanzen bei euch heute in der Vase ???

 Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

   Hier sind die "Spielregeln" : 
         

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com
 




Mittwoch, 18. Mai 2016

Mitttwochs-Rück-Blick [der siebzehnte] und drei Gewinnerinnen



Die Gartensaison beginnt :-))
 
Ich liebe Sonnensegel !!! 
 

 
Ich habe lange getüftelt um eine Möglichkeit zu finden,
das Segel innerhalb 1 Minute zu hissen oder einzuholen.
 
Wie das geht, das habe ich hier---> gezeigt. 
 
Letzten Mittwoch habe ich ein neues Buch vorgestellt .
 






Die drei Gewinnerinnen stehen nun fest :

Birgitt [Erfreulichkeiten]
Michaela [Hello Mime]
Jutta [siebenVORsieben]

Herzlichen Glückwunsch !!!
 
Bitte schreibt mir eine email mit eurer Adresse,
damit das Buch sich auf den Weg zu euch machen kann :-)



Freitag, 13. Mai 2016

Friday-Flowerday 20/16



Maiglöckchen....endlich !!!

Wie sehr habe ich mich auf euch gefreut:-))







Jedes Jahr bin ich auf's Neue von Ihrem Duft und ihren
 kleinen weißen Blütchen fasziniert.

Wie gut, dass sie hier auf dem Markt angeboten werden.
Oft werden sie mit Vergißmeinnicht zu kleinen Sträußchen gebunden, 
aber pur mag ich sie am liebsten :-)






Ich präsentiere sie dieses Jahr mal nicht in einem Glasgefäß,
sondern in einem Korb, in den ich kleine Gläschen hineingstellt habe.




Und welche Blümchen faszinieren euch gerade ???

 Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

   Hier sind die "Spielregeln" : 
         

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)



Mittwoch, 11. Mai 2016

Terrassen-Blicke + Give-Away



Ich bin ja viel unterwegs.

Wenn ich in Großstädten bin, dann schaue ich mir gerne die Häuser an,
mein Blick schweift unweigerlich nach oben, himmelwärts.
Entdecke ich Bäume und Sträucher auf den Gebäuden, dann denke ich:
wow...ein Dachgarten !!!


Dachgarten in Rom
 

  
 Wie gerne würde ich ihn mir ansehen...
Aber leider kann ich ja nicht einfach läuten und sagen:
Hallo, ich bin das Holunderbluetchen und möchte mal schnell einen Blick auf Ihre Terrasse werfen ;-)

Jetzt gibt es ein Trostpflaster für mich:


Tribeca Penthouse Garden © Nikolas Koenig Photography
 
 Über den Dächern
Die schönsten Gärten und Terrassen
 
so lautet der Titel des kürzlich bei teNeues erschienenen Buches.

Und der Titel verspricht nicht zu viel:



Romolo Private Terrace, Mailand, Italien, Cristina Mazzucchelli © Matteo Carassale


Es werden 35 spektakuläre Dachgärten und -Terrassen aus aller Welt
vorgestellt und beschrieben, teilweise mit Grundriss und Pflanzplan.



Tribeca Penthouse Garden, New York City, USA, HMWhite © Nikolas Koenig Photography
 







 Das Buch hat 224 Seiten, beinhaltet 210 Farbfotografien und 44 Illustrationen.
Ehrlich gesagt sind die Fotos im Buch noch weitaus interessanter als die Pressefotos, die ich zur Verfügung gestellt bekam.
Aber leider darf ich sie nicht abfotografieren... 


Roof Terrace in Holland Park, London, Großbritannien, Charlotte Rowe Garden Design © 2016 Clive Nichols


Ich bin beim Durchblättern des Bildbandes aus dem Staunen nicht herausgekommen.

Das Buch ist sehr inspirierend, schließlich kann man die kreativen Ideen ja auch Parterre umsetzen ;-)


 Roof Terrace in Holland Park, London, Großbritannien, Charlotte Rowe Garden Design © 2016 Clive Nichols

 



Und nun kommt das Highlight :
Ich darf 3 Exemplare dieses wundervollen Bildbandes verlosen !!!


Crosby Street Rooftop Terrace, New York, USA, Gunn Landscape Architecture, PLLC © Alexander Herring


Bitte schreibt bis Dienstag, 17.05.2016 um 24:00 in einem Kommentar zu diesem Post, warum ihr dieses Buch gewinnen möchtet.

Wie immer entscheidet das Los !

Vielen Dank an den teNeues Verlag :-)

Und da ich heute Dachgärten besonders gerne mag, verlinke ich zu Frollein Pfau ;-)







Sonntag, 8. Mai 2016

12tel Blick April



Heute reiche ich endlich meinen 12tel Blick nach.


 
Ich weiss nicht, ob das Schaufenster Ende April auch
schon so dekoriert war, ich war ja leider nicht da,
aber es ist auf jeden  Fall wieder sehenswert !!!







Es gibt Tücher und Putzhandschuhe zu sehen...


 
und auch wieder einen Spruch.




Alles in allem eine wunderschöne Dekoration für einen Muttertag :-))

Diesmal bin ich bestimmt das Schlusslicht bei
Tabea's Sammlung...



Freitag, 6. Mai 2016

Friday-Flowerday 19/16

Alibi-Blümchen
 
Ich bin gestern Abend sehr spät aus Deutschland zurückgekommen,
es gab einfach zu viel zu entscheiden und zu erledigen...



Aber ich möchte den Flowerday nicht ausfallen lassen.
 
Ich zeige euch ein paar Fotos, die ich noch vor meiner
überstürzten Abreise gemacht habe.
 
Jetzt bin ich froh, endlich wieder zuhause zu sein.

Später werde ich auf den Markt gehen und hoffentlich meine geliebten
Maiglöckchen kaufen können :-)




 
 Welche Blümchen stehen bei euch heute in der Vase ???

 Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

   Hier sind die "Spielregeln" : 
         

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 
 
 

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...